Zurück zur Übersicht
30.04.2020

Welcher Videosoftware darf man vertrauen?

Gegenwärtig nutzt eine Vielzahl von Menschen im Home-Office Apps und Software für Videoanrufe, um mit Kunden in Kontakt zu bleiben, Kurse zu unterrichten, Ärzte zu konsultieren und mit Freunden in Kontakt zu bleiben. Es ist deshalb wichtiger denn je, dass diese Technologie vertrauenswürdig ist.

Aber leider respektieren einige Apps  nicht immer die Privatsphäre und Sicherheit ihrer Benutzer!

Deshalb veröffentlichte Mozilla heute einen Leitfaden über die Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen und -mängel von Anwendungen für Videoanrufe. Verbraucher und Unternehmen können diese Informationen nutzen, um Videokonferenz-Systeme  auszuwählen, die die Datenschutz Anforderungen weitestgehend erfüllen.

Weitere unterstützende Hinweis zum Datenschutz finden Sie in diesen Beiträgen:

Dieser Absatz enthält Affiliatelinks/Werbelinks