AEAO an Datenschutz-Grundverordnung angepasst (BMF)

522

Das BMF hat den AEAO im Hinblick auf die Datenschutz-Grundverordnung und die datenschutzrechtlichen Neuregelungen der AO mit Wirkung ab dem  angepasst (). Im Wesentlichen wurde der AEAO zu § 30(Steuergeheimnis) grundlegend überarbeitet. Das Schreiben ist auf der Homepage des BMF veröffentlicht.

Quelle: NWB Datenbank /BMF